Kommunikationsseminare

 

Eine störungsfreie Kommunikation ist die Grundlage für eine gelungene Beziehung. Werden in der Kommunikation Fehler gemacht kann dies zu Konflikten führen und die Beziehung schwer belasten. Dabei spielt es keine Rolle um was für eine Art von Beziehung es sich dabei handelt. Egal ob Therapeut – Klient, Eltern – Kind, Lehrer – Schüler oder Ehemann – Ehefrau. Jede Beziehung ist Kommunikation.

 

Zu diesem Thema biete ich verschiedene Seminare an.

Diese können gerne auch im Einzel- oder Paarcoaching bearbeitet werden.


 Das Miteinander darf leicht sein und Kommunikation auch!

 

 

 Melde Dich einfach im untenstehenden Formular an. 

Wertschätzende Kommunikation für deine Patchwork - Familie

 

Termin: auf Anfrage

 

Inhalt: Die Familie, als kleinste Einheit der Gesellschaft, will gepflegt werden. In den meisten Fällen bedeutet das Arbeit. Von nichts kommt nichts, auch nicht in der Familie. So radikal wie sich das jetzt für dich anhört, so meine ich es auch.

So verschieden die Menschen sind, so unterschiedlich sind die Familien. Angefangen bei den Ursprungsfamilien bis hin zur gelebten Patchworkfamilie. Es gibt soviel verschiedene Arten und Formen von Familien, etliche Konstellation. So verschieden die Familien sind, so verschieden sind auch ihrer Werte, Ritualen, ihre guten Seiten und eben auch die Kehrseiten.

Jede Familie ist Einzigartig. Ein Unikat.

Wie soll eine Familie funktionieren, wenn niemand etwas dafür tut?

Die wertschätzende Kommunikation ist die Basis für:

  • gemeinsame Gespräche und Absprachen in der Familie
  • Konfliktklärung innerhalb der Familie
  • Individualität der einzelnen Familienmitglieder
  • die Kindererziehung
  • die gelebte Partnerschaft mit Kindern
  • die Stärkung des eigenen Ichs

Gewaltfreie Kommunikation & Lachyoga


 

Seminarleitung: Ariane Lenk und ich


Derzeit keine aktuellen Termine. 


Lachyoga-Homepage: www.liebe-dein-lachen.de

Wertschätzende Kommunikation zwischen Eltern und Kindern


Termin:  auf Anfrage


 

Inhalt: Kommunikation mit Kindern (vor allem mit den eigenen) kann an manchen Tagen schwierig sein. Die Leichtigkeit im Miteinander geht verloren und am Ende besteht die Gefahr, dass schlechte Laune Einzug hält. Dass das nicht sein muss und wie es anders gehen kann, dass stelle ich dir in diesem Seminar vor.  Durch die Anwendung wertschätzender  Kommunikationsmethoden, kann dein Alltag leichter werden und die Wertschätzung zwischen dir und deinen Kindern wachsen.  Die Bereitschaft an eigenen Themen zu arbeiten sollte vorhanden sein.

 

Wertschätzende Kommunikation im Konflikt 


 

Termin: auf Anfrage 

 

Inhalt: Jeder Konflikt ist eine Chance auf Wachstum und neue Erkenntnisse. Die Chance, neue Ideen kennenzulernen und seine eigene Komfortzone zu erweitern. In der heutigen Zeit sind Konflikte ein alltägliches Erscheinungsbild. Warum? Weil unsere Welt bunt ist und viele verschiedene Menschen und Interessen aufeinandertreffen. Konflikte spiegeln diese bunte Welt wieder.

Leider haben viele Menschen Angst vor Konflikten und gerade in Konflikten. Sie wissen nicht, wie sie in dieser Situation reagieren oder agieren sollen. Durch die entstehende Unsicherheit kann es zu Wortgefechten kommen, die mit unschönen Wörtern gespickt sind. Dass das nicht sein muss und wie es anders gehen kann – darum geht es in diesem Seminar.

Das Seminar eignet sich für Interessierte, die sich im Umgang mit Konflikten weiterentwickeln möchten. Die Bereitschaft an eigenen Themen zu arbeiten oder in Rollenspiele zu schlüpfen sollte vorhanden sein.

Ich freue mich auf Deine Anmeldung.


 


 

 

 

 


 

Besuch mich auf meinem Blog rund ums Thema KOMMUNIKATION.

 

 Kooperationspartner: